BlitzClan, TannenClan und SturmClan - sie alle leben im Wald. Jeder Clan kämpft um sein überleben und um sein Territorium. Wer wird überleben, wer wird untergehen?
 
StartseiteFAQMitgliederAnmeldenLogin
Euer Team
Administrator
Lilienstern

Coadministrator
Nachtherz

Chatmoderator

RPG-Moderator
Lichtstern
Nebelstern
Wüstenrose
CB-Moderator
Orchideenblüte
Clans
BlitzClan
Anführer: Schattenstern
2. Anführer: Steinfell
Heiler: Schneeherz

TannenClan
Anführer: Nebelstern
2. Anführer: Wüstenrose
Heiler: Schattenhauch

SturmClan
Anführer: Lilienstern
2. Anführer: Nachtherz
Heiler: {Rostkralle}
 
MoorClan
Anführer: Lichtstern
2. Anführer: Lavendelduft
Heiler: Mondtanz
Wetter und Beute

20°C
früher Morgen

Die Blattgrüne bringt reiche Beute in die Territorien der vier Clans. Jeder hat genug zu fressen, die Beutetiere lassen sich meist leicht erwischen, es ist ein guter Zeitpunkt, um das Jagen zu trainieren.
Die Sonne brennt schon auf die Erde, der Boden erwärmt sich, die Luft wird zur Mittagszeit über den wärmsten Punkten flimmern und jede Katze sich in den Schatten der Bäume oder ins kühle Nass eines Flusses zurückziehen.
Partnerforen

Teilen | 
 

 Riesenbäume

Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3  Weiter
AutorNachricht
Lilienstern
Admin
avatar

RPG-Punkte : 2595
Bildnachweis : DeviantArt by ibijennyjenny

BeitragThema: Riesenbäume   So März 25, 2012 11:37 pm

Die Riesenbäume sind ein kleiner Wald am Rande des MoorClan Gebietes. Er beginnt kurz hinter dem Großen Fluss an und endet erst in dem Gebiet des BlitzClans. Hier wird weitere Beute zu den Fischen gefangen und das jagen trainiert. Zudem kommt man durch eine seichte Stelle des Flusses, so können auch Katzen die nicht schwimmen können über den Großen Fluss.

_________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://catsforestlife.forumieren.com
Lichtstern
Rollenspielmoderator
avatar

RPG-Punkte : 2475
Bildnachweis : deviantArt by =ibjennyjenny

BeitragThema: Re: Riesenbäume   Do Apr 19, 2012 6:36 am

------> Großer Fluss

Lichtstern kam als erstes bei den Riesenbäumen an und blieb dort stehen. Sie horchte auf die Bewegungen im Wald, hörte die Blätter im Wind rascheln. Dabei fing sie an etwas zu frösteln. Vielleicht hätte ich mcih ersttrocknen sollen, eher wir weiter gehen. Naja jetzt ist es zu spät. Lichtstern drehte sich um und sah, dass Himmelssturm sich näherte. Meinst du es reicht, wenn einer kurz die Grenze abgeht? Momentan ist nicht viel los, aber ich bin mir nciht sicher. Lichstern sah den älteren Krieger an udn war glücklich ihn mitgenommen zu haben.

_________________
Aus dem Dunkel bricht das Licht, Neu erstrahlet mir die Welt,
Und verstoßen bin ich nicht,
Welche Wonne, welches Glück,
Welcher Jubel kehrt zurück! Einzig Glück wohnt nur im Licht,
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Orchideenblüte
CB-Moderator
avatar

RPG-Punkte : 2420
Bildnachweis : DeviantArt by aoi_kajin

BeitragThema: Re: Riesenbäume   Fr Apr 20, 2012 1:57 am

<---Großer Fluß

Auch Orchideenblüte war bei den Riesenbäumen angelangt. Ihr Pelz war nass und als sie sah, dass Lichtstern leicht fröstelte zitterte auch sie kurz. Es wird zwar wärmer, aber es ist eindeutig noch keine Blattfülle. Allmählich könnte es aber mal Zeit werden. Sie war immernoch wütend auf sie selbst wegen ihres missglückten Jagdversuchs. Sie hatte das Gefühl, dass sie den älteren beweisen musste, dass sie eine gute Jägerin war. Aber erst muss ich auf Lichtsterns Befehle warten. Also stellte sie sich neben die Anführerin und wartete auf Himmelsturms Antwort.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.warriors-of-stars.forumieren.com
Himmelssturm
Admin
avatar

RPG-Punkte : 2429
Bildnachweis : DeviantArt by Aconitum_Napellus

BeitragThema: Re: Riesenbäume   Fr Apr 20, 2012 10:08 pm

<--- Großer Fluss
Himmelssturm war in einen angenehmen, ausdauernden Trab gefallen, als Orchideenblüte ihn überholte. Der ältere Krieger schüttelte den Kopf. Ich habe heute schon genuh Streiche gespielt, sagte er sich selbst und behielt sein Tempo bei.
Als er ebenfalls bei den Riesenbäumen angelangte, waren sowohl Lichtstern als auch Orchideenblüte schon dort. Beide sahen aus, als würden sie etwas frieren, denn im Schatten der großen Bäume war es wirklich kälter als in der Sonne am Großen Fluss. Schnell leckte sich der Kater noch ein paar Mal über das nasse Brust- und Rückenfell, bevor er sich an Lichtstern wandte: "Möchtest du, dass ich alleine gehe?" Er wusste nicht, ob er einer fremden Patroullie begegnen würde und traute eigentlich dem BlitzClan ein wenig zu, die Grenzen zu missachten. Zwar konnten diese Katzen den Fluss, der sich bis hin in ihr Territorium zog, nicht durchschwimmen, doch gab es einige Steine im Wasser, mit deren Hilfe sie über diesen gelangen könnten.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lichtstern
Rollenspielmoderator
avatar

RPG-Punkte : 2475
Bildnachweis : deviantArt by =ibjennyjenny

BeitragThema: Re: Riesenbäume   Fr Apr 20, 2012 11:59 pm

Lichtstern schwieg eine Weile und horchte dabei auf die Geräusche im Wald. Lichtstern schloss aus Himmelstsurms Worten, dass es reichte wenn eine Person die Grenze abging. Das habe ich nicht gesagt, aber ich glaube kaum das eine BlitzClan Patroullie dort herumgeht. Wir jagen ja kaum im Wald. Wenn du dir alleine einen möglichen Kampf zutraust kannst du alleine gehen, wenn nicht komme ich oder Orchideenblüte mit. Lichtstern schaute kurz zu Orchideenblüte und dann wieder zu Himmelssturm. Wir haben viel zu lange die Grenze nicht mehr kontrolliert, langsam wird es mal wieder Zeit dafür.

_________________
Aus dem Dunkel bricht das Licht, Neu erstrahlet mir die Welt,
Und verstoßen bin ich nicht,
Welche Wonne, welches Glück,
Welcher Jubel kehrt zurück! Einzig Glück wohnt nur im Licht,
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Himmelssturm
Admin
avatar

RPG-Punkte : 2429
Bildnachweis : DeviantArt by Aconitum_Napellus

BeitragThema: Re: Riesenbäume   Sa Apr 21, 2012 9:58 pm

Bei Lichtsterns Worten nickte Himmelssturm. "Ich würde Orchideenblüte gerne mitnehmen", miaute er schließlich, denn er war sich nicht sicher, ob er es allein mit einer Patroullie BlitzClan Krieger aufnehmen könnte. Zwar war er erfahren und geschickt im Kampf, doch er wusste, dass es mäusehirnig wäre.
"Orchideenblüte, kommst du dann mit?", fragte er die junge Kriegerin.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Orchideenblüte
CB-Moderator
avatar

RPG-Punkte : 2420
Bildnachweis : DeviantArt by aoi_kajin

BeitragThema: Re: Riesenbäume   So Apr 22, 2012 5:49 am

Orchideenblüte neigte den Kopf, während sie den älteren Kriegern zuhörte wie sie diskutierten, ob der BlitzClan eventuell Prbleme machen könnte. Hm, ein kleiner Kampf wäre eigentlich nicht schlecht. Nicht, dass ich einen herauvbeschwören will, aber sonst kommen wir noch aus der Übung. Es war viel zu lange still. Als Himmelssturm sie fragte, ob sie mitkommen wollte nickte sie zustimmend. Heute hab ich sowie so kein Glück mehr mit dem jagen. Und bevor ich Lichtstern noch die ganze Beute verscheuch geh ich lieber mit die Grenzen kontrollieren, miaute sie,wollen wir los? fragte sie den kräftigen grauen Kater dann.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.warriors-of-stars.forumieren.com
Lichtstern
Rollenspielmoderator
avatar

RPG-Punkte : 2475
Bildnachweis : deviantArt by =ibjennyjenny

BeitragThema: Re: Riesenbäume   So Apr 22, 2012 5:56 am

Lichstern nickte als Himmelssturm geendet hatte und auch, als Orchideenblüte geendet hatte. Sagt mir dann ob ihr etwas gefunden habt oder ob alles ruhig war. Dann drehte Lichtstern sich um und ging etwas weiter in den Wald hinein, hielt sich jedoch von der Grenze fern. Sie blieb still stehen und horchte ob sich ein Beutetier in ihrer Nähe befand. SIe hörte eine Maus, die anscheinend eine Nuss oder etwas ähnliches aß. Sofort verfiel Lichtstern in ein Kauern und schlich leise an ihre Beute herran. Kurz vor der Maus sprng sie ab und versuchte die Maus zu fangen.

_________________
Aus dem Dunkel bricht das Licht, Neu erstrahlet mir die Welt,
Und verstoßen bin ich nicht,
Welche Wonne, welches Glück,
Welcher Jubel kehrt zurück! Einzig Glück wohnt nur im Licht,
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Helferchen
Admin


RPG-Punkte : 2447
Bildnachweis : -

BeitragThema: Re: Riesenbäume   So Apr 22, 2012 5:56 am

'Lichtstern' hat folgende Handlung ausgeführt: Würfel

'Jagd' : 2

_________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lichtstern
Rollenspielmoderator
avatar

RPG-Punkte : 2475
Bildnachweis : deviantArt by =ibjennyjenny

BeitragThema: Re: Riesenbäume   So Apr 22, 2012 6:05 am

Anscheindend war Lichtstern zu früh abgesprungen, den die Maus enkam ihr. Naja, man kann nicht immer Glück haben. Lichtstern sprach leise und horchte dann wieder nach einem Tier. Schnell endeckte sie eins und verfiel wieder in die Jagtposition und schlich an die Beute herran. Wieder kam der Sprung.

_________________
Aus dem Dunkel bricht das Licht, Neu erstrahlet mir die Welt,
Und verstoßen bin ich nicht,
Welche Wonne, welches Glück,
Welcher Jubel kehrt zurück! Einzig Glück wohnt nur im Licht,
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Helferchen
Admin


RPG-Punkte : 2447
Bildnachweis : -

BeitragThema: Re: Riesenbäume   So Apr 22, 2012 6:05 am

'Lichtstern' hat folgende Handlung ausgeführt: Würfel

'Jagd' : 5

_________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lichtstern
Rollenspielmoderator
avatar

RPG-Punkte : 2475
Bildnachweis : deviantArt by =ibjennyjenny

BeitragThema: Re: Riesenbäume   So Apr 22, 2012 6:08 am

Lichstern gucke zufrieden auf das Kaninchen das sie gefangen hatte. Sie vergrub es und horchte dann wieder auf Beute odch anscheinend hatt sie mit dem Fang ihres Kaninchens alle anderen verscheuchte. Deswegen setzte Lichtstern sich hin und ließ ihr Fell komplett vom Wind trocknen und hörte dem Wind zu, wie er mit den Blättern des Baumes spielte. Ob es wohl schon immer sofriedlich war? Und ob es noch weiterhin so bleibt? Der Frieden ist zwar schön, aber ich habe das Gefühl meine Krieger verlernen oder vergessen wie man Kämpft.

_________________
Aus dem Dunkel bricht das Licht, Neu erstrahlet mir die Welt,
Und verstoßen bin ich nicht,
Welche Wonne, welches Glück,
Welcher Jubel kehrt zurück! Einzig Glück wohnt nur im Licht,
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Himmelssturm
Admin
avatar

RPG-Punkte : 2429
Bildnachweis : DeviantArt by Aconitum_Napellus

BeitragThema: Re: Riesenbäume   So Apr 22, 2012 7:11 am

Mit einem zustimmenden Kopfnicken bedachte Himmelssturm Lichtsterns Worte. "Ja, ich bin schon auf dem Weg, Orchideenblüte", miaute er auf den Kommentar der jungen Kriegerin hin. "Alte Knochen brauchen länger!" Mit einem amüsierten Schnurren setzte der langfellige Krieger sich in Bewegung und trottete gemächlich auf die Grenze zu. Ich denke, wir sollten den BlitzClan im Auge behalten, überlegte er auf dem Weg. Es war schon fast zu lange friedlich.
---> Flussgrenze
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Orchideenblüte
CB-Moderator
avatar

RPG-Punkte : 2420
Bildnachweis : DeviantArt by aoi_kajin

BeitragThema: Re: Riesenbäume   Mo Apr 23, 2012 3:56 am

Alte Knochen, dass ich nicht lache. Vorhin hast du noch behauptet du wärest nicht ruhig, schnappte Orchideenblüte zurück. Auch sie begann zu laufen und schloss zu Himmelssturm auf. Wohin gehen wir zuerst? Zur BlitzClan Grenze? Oh mann, ich hör mich an wie eine Schülerin bei ihrer ersten Patroille, dachte sie wütend auf sich selbst.

--->Flussgrenze
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.warriors-of-stars.forumieren.com
Lichtstern
Rollenspielmoderator
avatar

RPG-Punkte : 2475
Bildnachweis : deviantArt by =ibjennyjenny

BeitragThema: Re: Riesenbäume   Mi Apr 25, 2012 4:33 am

Ob der BlitzClan an der Grenze ist? Es war zwar ange ruhig, aber ich traue dieser Stille nicht. Was ist wenn der BlitzClan einen Hinterhalt plant und nru darauf wartet das ich dort eine kleinere Patroullie hinschicke? Lichtstern versuchte sich auf die jagt zu konzentrieren, schaffte dies jedoch nicht. Sie verjagte ihre Beutetiere schon bevor sie in die Kauerstellung ging. Ohne es zu merken bewegte Lichtstern sich immer mer in Richtung der Grenze.


------> Flussgrenze

_________________
Aus dem Dunkel bricht das Licht, Neu erstrahlet mir die Welt,
Und verstoßen bin ich nicht,
Welche Wonne, welches Glück,
Welcher Jubel kehrt zurück! Einzig Glück wohnt nur im Licht,
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lavendelduft
erfahrener Schüler
avatar

RPG-Punkte : 2412
Bildnachweis : DeviantArt by ibijennyjenny

BeitragThema: Re: Riesenbäume   Mi Mai 02, 2012 5:18 am

Lavendelduft hatte bei dem Lauf in dem Wald das Tempo veringert , lief aber dennoch Zügig, als sie sich dann endlich weitgenu weg vom Clan fühlte viel sie in einen Langsahmen schritt ein. Also Satanpfote, was richst du ? Wenn du etwas richst wo, und wie alt ist der Geruch bezügungsweise wie Frisch ist er.. Sie selber roch eine Drossel die auf einem Baum 5 Fuchslängen von ihnen entfernt auf einem Baum saß, dann roch sie noch ein Kanninchen das wohl am Morgen hier vorbeigekommen war.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Riesenbäume   Mi Mai 02, 2012 5:20 pm

Satanpfote kam hinter seiner Mentorin an und befolgte was sie sagte was rieche ich ? eh meine mentorin und kaninchen er sah zu Lavendelduft und sagte ehm Kaninchen das irgentwan mal hier war , mehr weiß ich nich Er setze sich und legt e den schwanz um die Pfoten und schnupperte nocheinmal.
Nach oben Nach unten
Lavendelduft
erfahrener Schüler
avatar

RPG-Punkte : 2412
Bildnachweis : DeviantArt by ibijennyjenny

BeitragThema: Re: Riesenbäume   So Mai 13, 2012 4:45 am

Lavendelduft schrieb:
Satan Very Happy

Ja das Kanninchen stimmt, nur hockt dadrüben noch eine Drossel auf einem Baum. Sie schnurrte und gab ihrem Schüler einen leichten klaps übers Ohr. Dann miaute sie Sanft: Nun lass uns ein wenig Jagen. Ich werde dich beobachten, du wirst davon aber nicht merken, aber vorerst Jage ich auch ein wenig, dadrüben im Gebüsch könntest du etwas finden, wenn nicht, such weiter nach Tierspuren. Sie selber machte sich in die entgegengesetzte Richtung auf und blickte sich um. Sie roch einen Wühler. Schnell duckte sie sich und da sah sie das Opfer welchens nicht ahnte was ihm gleich Passieren würde. Sie kroch immer weiter heran.

Shenas' Edit: Jagdszene gelöscht, da keine Jagdwürfel benutzt wurden.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Helferchen
Admin


RPG-Punkte : 2447
Bildnachweis : -

BeitragThema: Re: Riesenbäume   So Mai 13, 2012 4:45 am

'Lavendelduft' hat folgende Handlung ausgeführt: Würfel

'Jagd' : 6
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lavendelduft
erfahrener Schüler
avatar

RPG-Punkte : 2412
Bildnachweis : DeviantArt by ibijennyjenny

BeitragThema: Re: Riesenbäume   So Mai 13, 2012 4:48 am

Lavendelduft schlich weiter, der Wühler bemerkte sie nicht, so schoss sie hervor schleuderte ihn in die Luft und tötete ihn mit einem schnellen Biss ins kleine Genick, der Körper erschlaffte und damit wurde bestätigt das er tot war. Sie schnurrte leise, auch wenn das eine einfache Beute war. Sie suchte weiter nach Tieren, beschloss aber nachdem sie nichts weiter fand Satanpfote aufzusuchen. Sie fand ihn nicht weit vom ausgangs Punkt entfernt. Lavandelduft roch ein Kanninchen welches vor ein paar Augenblicken vorbeigekommen war, hatte Satanpfote die Färte aufgenommen ? plötzlich zog etwas anderes ihre Aufmerksamkeit auf sich. Ein gestanz stieß ihr in die Nase, ein Dachs ! Und sie könnte es nicht alleine mit ihm Aufnehmen, außerdem musste sie Satanpfote warnen. Satanpfote! Ein Dachs lauf schenll weg und such eine Patrouille ! sie selber lief schon davon um auch eine zu Suchen. Vielleicht war Lichtstern ja im Wald. sie rannte los um Ihre Anführerin oder andere Katzen zu finden. Plötzlich sah sie ihre Anführerin...


Zuletzt von Lavendelduft am Sa Mai 19, 2012 6:37 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Himmelssturm
Admin
avatar

RPG-Punkte : 2429
Bildnachweis : DeviantArt by Aconitum_Napellus

BeitragThema: Re: Riesenbäume   Mi Mai 16, 2012 4:21 am

<--- Flussgrenze
Himmelssturm hatte plötzlich das Bedürfnis bekommen, schnell zu laufen, also hatte er Lichtstern abgehängt. Als er bei den Rieseneichen ankam, witterte er Lavendelduft und Satanpfote, doch die beiden waren zu weit entfernt, um ihn oder Lichtstern sehen zu können. Hoffentlich kommen sie nicht gerade jetzt hier her, betete Himmelssturm stumm und sah sich um.
Die Luft war wärmer geworden und auch sein langes Fell war langsam von der Sonne an der Flussgrenze getrocknet worden, die leichte Brise, die kurz durch das Eichenwäldchen wehte, machte ihm nichts aus. Es war ein wunderschöner Tag.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lichtstern
Rollenspielmoderator
avatar

RPG-Punkte : 2475
Bildnachweis : deviantArt by =ibjennyjenny

BeitragThema: Re: Riesenbäume   Mi Mai 16, 2012 4:36 am

----> Flussgrenze

Lichtstern freute sich als Himmelssturm dich dazu entschied, sie zu begleiten. Als Himmelssturm an ihr vorbei lief, entschloss Lichtstern sich dazu normal weiter zu gehen. Sie blieb in kurzer Entfernung stehe und beobachtete wie der Wind mit dem Fell von Himmelssturm spielte. Ich mag ihn, vielleicht viel zu sehr. Ich muss mich auf den Clan konzentrieren udn trotzdem kann cih dem Drang, etwas mit ihm zu unternehmen nicht unterdrücken. Lichtstern unterdrückte ein seufzen und setzte ihren Weg fort, dabei roch sie den geruch von Lavendelduft, die anscheindent mit Satanpfote trainierte und Lichtsten hoffet, dass die beiden sie nicht endeckten. Als Lichtstern Himmelssturm erreicht hatte, setzte sie sich neben ihn. Eigentlich könnten wir uns auch Zeit lassen, ich verspüre irgentwie nicht den Drang, sofort wieder ins Lager zu gehen. Ich verspüre einen anderen Drang, den ich eigentlcih unterdrücken sollte.

_________________
Aus dem Dunkel bricht das Licht, Neu erstrahlet mir die Welt,
Und verstoßen bin ich nicht,
Welche Wonne, welches Glück,
Welcher Jubel kehrt zurück! Einzig Glück wohnt nur im Licht,
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Himmelssturm
Admin
avatar

RPG-Punkte : 2429
Bildnachweis : DeviantArt by Aconitum_Napellus

BeitragThema: Re: Riesenbäume   Mi Mai 16, 2012 4:49 am

Ein Rascheln verkündete Lichtsterns Ankunft und kurz darauf setzte sich die Kätzin neben Himmelssturm. "Eigentlich könnten wir uns auch Zeit lassen, ich verspüre irgentwie nicht den Drang, sofort wieder ins Lager zu gehen", miaute die Anführerin und machte es neben ihm bequem.
Himmelssturm lächelte. Es war deutlich, dass sie ihn mochte und Himmelssturm war sich relativ sicher, dass er auch für sie mehr Zuneigung als für andere Kätzinnen empfand. Sie faszinierte ihn mit ihrer unablässigen Sorge um den Clan. Mit ihrem Handeln. Mit ihrem Aussehen. Mit allem, was die Kätzin war. Und auch wenn Anführerinnen keine Gefährten haben sollten, so ist mir das ziemlich egal. Ich liebe sie. "Ja, ich denke, wir können ein wenig das schöne Wetter genießen", antwortete Himmelssturm nach einer Weile des Nachdenkens.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lichtstern
Rollenspielmoderator
avatar

RPG-Punkte : 2475
Bildnachweis : deviantArt by =ibjennyjenny

BeitragThema: Re: Riesenbäume   Do Mai 17, 2012 2:06 am

Lichtstern betrachtete Himmelssturm von der Seite, bis dieser geantwortet hatte. Während sie gewartet hatte, hatte sie ihren Schwanz ordentlich um ihre Pfoten gewickelt. Sie fing an zu lächeln und war sich nun sicher, dass auch er sie mochte, nicht nur sie ihn. Anführer sollten keinen Gefährten haben, aber es ist nur von sollte und nicht von dürfte die Rede. Jeder Kätzin hat ihr Glück verdient, egal ob sie Anführerin oder Kriegerin ist. Ich habe mein bisheriges Leben immer dem Clan gewidmet, vielleicht darf ich auch einmal etwas selbstsüchtig sein. Er bringt mich zum lachen, was soll daran falsch sein? Während sie ihre Gedanken laufen ließ, beobachtete Lichtstern Himmelssturm weiter und war unbewusst etwas nächer an den kater rangerückt. Ja, nach der Blattleere ist es schön, die Sonne wieder genießen zu können, ohne zu frieren. Lichtstern sprach langsamer als normal und sie hatte das Gefühl, dass ihr Mund nie wieder aufhören könnte zu lächeln.

_________________
Aus dem Dunkel bricht das Licht, Neu erstrahlet mir die Welt,
Und verstoßen bin ich nicht,
Welche Wonne, welches Glück,
Welcher Jubel kehrt zurück! Einzig Glück wohnt nur im Licht,
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Himmelssturm
Admin
avatar

RPG-Punkte : 2429
Bildnachweis : DeviantArt by Aconitum_Napellus

BeitragThema: Re: Riesenbäume   Do Mai 17, 2012 5:51 am

Beinahe unmerklich kam Lichtstern dem grauen Kater ein wenig näher, lehnte sich fast an ihn. Himmelssturm genoss das Gefühl von Nähe und ohne Rücksicht auf Verluste lehnte er sich gegen die etwas kleinere Kätzin. Ihr und sein Fell berührten sich und unbewusst ballte sich das ganze Glück, das Himmelssturm empfand, in ihm zusammen und formte ein lautes, fast monströsen Schnurren. Es brach aus ihm raus und er konnte sich nicht dagegen wehren, wollte es auch gar nicht. Ganz im Gegenteil, er war froh, dass er aufgrund dieses körperdurchschüttelnden Schnurren nicht antworten konnte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Riesenbäume   

Nach oben Nach unten
 
Riesenbäume
Nach oben 
Seite 1 von 3Gehe zu Seite : 1, 2, 3  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
The Cats Forest Life RPG :: Rollenspiel :: MoorClan-
Gehe zu: