BlitzClan, TannenClan und SturmClan - sie alle leben im Wald. Jeder Clan kämpft um sein überleben und um sein Territorium. Wer wird überleben, wer wird untergehen?
 
StartseiteFAQMitgliederAnmeldenLogin
Euer Team
Administrator
Lilienstern

Coadministrator
Nachtherz

Chatmoderator

RPG-Moderator
Lichtstern
Nebelstern
Wüstenrose
CB-Moderator
Orchideenblüte
Clans
BlitzClan
Anführer: Schattenstern
2. Anführer: Steinfell
Heiler: Schneeherz

TannenClan
Anführer: Nebelstern
2. Anführer: Wüstenrose
Heiler: Schattenhauch

SturmClan
Anführer: Lilienstern
2. Anführer: Nachtherz
Heiler: {Rostkralle}
 
MoorClan
Anführer: Lichtstern
2. Anführer: Lavendelduft
Heiler: Mondtanz
Wetter und Beute

20°C
früher Morgen

Die Blattgrüne bringt reiche Beute in die Territorien der vier Clans. Jeder hat genug zu fressen, die Beutetiere lassen sich meist leicht erwischen, es ist ein guter Zeitpunkt, um das Jagen zu trainieren.
Die Sonne brennt schon auf die Erde, der Boden erwärmt sich, die Luft wird zur Mittagszeit über den wärmsten Punkten flimmern und jede Katze sich in den Schatten der Bäume oder ins kühle Nass eines Flusses zurückziehen.
Partnerforen

Teilen | 
 

 Riesenbäume

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3
AutorNachricht
Lilienstern
Admin
avatar

RPG-Punkte : 2595
Bildnachweis : DeviantArt by ibijennyjenny

BeitragThema: Riesenbäume   So März 25, 2012 11:37 pm

das Eingangsposting lautete :

Die Riesenbäume sind ein kleiner Wald am Rande des MoorClan Gebietes. Er beginnt kurz hinter dem Großen Fluss an und endet erst in dem Gebiet des BlitzClans. Hier wird weitere Beute zu den Fischen gefangen und das jagen trainiert. Zudem kommt man durch eine seichte Stelle des Flusses, so können auch Katzen die nicht schwimmen können über den Großen Fluss.

_________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://catsforestlife.forumieren.com

AutorNachricht
Lavendelduft
erfahrener Schüler
avatar

RPG-Punkte : 2412
Bildnachweis : DeviantArt by ibijennyjenny

BeitragThema: Re: Riesenbäume   Di Mai 29, 2012 5:09 am

Lavendelduft blickte Skeptisch auf Lichtstern nieder, vielleicht wäre es besser wenn sie nicht hingehen würde, aber sonst würde der Clan schwach erscheinen. Sie wartete lieber auf die Reaktion von Mondtanz. Lichtstern ist eine starke Anführerin, wenn sie keine Gehirnerschütterun hat dann kann sie bestimmt gehen, aber jetzt weiß nur der SternenClan was sie grade hat. Sie knetete den weichen Boden. Sollten wir nicht noch schauen ob der Dachs wirklich weg ist ? Das wäre sicherer. Sie blickte in die Runde, Himmelssturm würde sie iegendlich ungerne mitnehmen da Lichtsstern ihn grade bestimmt bei sich braucht. Wer dann ?

_________________
Und da der Atem der Blüten
in der Luft süßer duftet
als in der Hand,



ist es,
um in diesen Genuss zu kommen,
wichtig,
die Pflanze zu kennen,
die ihren Wohlgeruch
am besten in der Luft entfaltet.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Himmelssturm
Admin
avatar

RPG-Punkte : 2429
Bildnachweis : DeviantArt by Aconitum_Napellus

BeitragThema: Re: Riesenbäume   Di Mai 29, 2012 6:17 am

Der graue Kater war sich sicher, dass Lichtstern mehr Schmerzen erlitt, als sie zugab. Ihre Stimme klang nicht ganz so heiter wie sonst, auch wenn sie sich sichtlich Mühe gab, die Pein zu verbergen. Sie ist wirklich eine gute Anführerin, lobte er sie in Gedanken.
Lavendelduft schien sich sichtlich unwohl zu fühlen. Dann schlug sie vor, den Dachs suchen zu gehen. "Ich wäre bereit, mitzukommen", miaute Himmelssturm. "Aber zuerst möchte ich Lichtstern ins Lager zurückbringen. Dann können wir suchen gehen - vielleicht sollten wir dem SturmClan Bescheid sagen? Oder können wir bis morgen warten?" Fragend sah der Kater zwischen Lavendelduft und Lichstern hin und her.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lichtstern
Rollenspielmoderator
avatar

RPG-Punkte : 2475
Bildnachweis : deviantArt by =ibjennyjenny

BeitragThema: Re: Riesenbäume   Di Mai 29, 2012 6:29 am

Lichtstern hörte schweigent zu und überlegte auch schweigent. Mit dem Dach sist jetzt nicht zu spaßen, er war schon aggresiv und ich habe ihn nur noch wütender gemacht. Er müsste allerdings aus unserem Territorium raus sein, wir sind nah an der Grenze. Lichtstern beonachtete Himmelssturm und guckte dann nachmal kurz zu ihrer Stellvertreterin. Der Dachs müsste schon auf dem Territorium des SturmClans sein und es müsste früh genug sein, wenn wir das ganze morgen ansprechen. Die SturmClanKatzen werden schon nicht so dumm sein und ihn übersehen. Außerdem möchte ich nicht, dass sich noch wer verletzt. Bei den Worten guckte Lichtstern wieder zu ihrem Gefährten.

_________________
Aus dem Dunkel bricht das Licht, Neu erstrahlet mir die Welt,
Und verstoßen bin ich nicht,
Welche Wonne, welches Glück,
Welcher Jubel kehrt zurück! Einzig Glück wohnt nur im Licht,
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lavendelduft
erfahrener Schüler
avatar

RPG-Punkte : 2412
Bildnachweis : DeviantArt by ibijennyjenny

BeitragThema: Re: Riesenbäume   Do Mai 31, 2012 6:48 pm

Lavendelduft schaute zu Lichtstern. Ja u hast recht,d er Dachs wird schon auf dem SturmClan Terretorium sein, außerdem haben sie ja Nasen! Sie knetete erneut den Boden, Wir sollten Lichtstern wirklich erst einmal ins Lager bringen, aber ins Lager sollte Sie alleine laufen damit der Clan sich keine Sorgen macht. Nur mal so, ich habe einen Plan, wir sollten Lichtstern erst einmal zum Lager stützen, aber den Weg vom Eingang bis zu ihrem bau sollte sie alleine Laufen, sonst mach der Clan sich sorgen. ja so könnte es doch klappen, aber wird Lichtstern mir zustimmen, sie hat ihren Stolz, aber jeder hier weiß das sie mehr schmerzen hat als sie es zugeben will... Wehleidig guckte sie Himmelssturm an, auch er blickte bestürzt auf Lichtstern, Das muss liebe sein ! Sie legte sich auf den Boden um sich Blätter und Moos aus dem Fell zu waschen, während dessen wartete sie auf die Antwort, bzw. auf ein Gespräch.

_________________
Und da der Atem der Blüten
in der Luft süßer duftet
als in der Hand,



ist es,
um in diesen Genuss zu kommen,
wichtig,
die Pflanze zu kennen,
die ihren Wohlgeruch
am besten in der Luft entfaltet.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Himmelssturm
Admin
avatar

RPG-Punkte : 2429
Bildnachweis : DeviantArt by Aconitum_Napellus

BeitragThema: Re: Riesenbäume   Fr Jun 01, 2012 6:55 am

Lichtstern verneinte Lavendeldufts Vorschlag, den Dachs zu verfolgen, weil sie nicht wolle, dass jemand verletzt würde. "In Ordnung", gab sich Himmelssturm geschlagen, auch wenn er am liebsten den Dachs so sehr verletzt hatte, wie er Lichtstern verletzt hatte.
"Und Lichtstern soll lieber mitten auf dem Lagerplatz zusammenbrechen, als dass ich sie in den Anführerbau geleite?", knurrte Himmelssturm unwirsch. Es ist doch mäusehirnig! Er wollte nicht, dass seine Geliebte litt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mondtanz
Schüler


RPG-Punkte : 2356

BeitragThema: Re: Riesenbäume   Fr Jun 01, 2012 7:20 am

Mondtanz verfolgte das Gespräch während sie vorsichtig ihre Schwester untersuchte. Du hast eine leichte Gehirnerschütterung[/b],miaute sie dann. Wenn du dich morgen nicht besser fühlst wirst du in deinem Bau bleiben Sie machte sich sorgen um ihre Schwester liess es sich jedoch nicht anmerken.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lichtstern
Rollenspielmoderator
avatar

RPG-Punkte : 2475
Bildnachweis : deviantArt by =ibjennyjenny

BeitragThema: Re: Riesenbäume   Fr Jun 01, 2012 7:31 am

Lichtsterns Blick wanderte von Himmelssturm zu Mondtanz. ich habe mir schon gedacht, dass ich ne Gehirnerschütterung habe. Und etliche Prellungen.... na hoffentlich geht es mir morgen besser. Lichtsterns Miene wurde kurs missmutig und total ernst, ehe sie sich wieder an Lavendelduft und Himmelssturm wendete. Mir ist es eigentlich ziemlich egal wie ich ins lager komme, hauptsache ich komme ins Lager. Es wird langsam unbequem und das verursacht schmerzen. Könnten wir also aufhören zu diskutieren? Lichtsterns Stimme klang gereizter als sonst und auch etwas quengelig. Wiedermal ein Bühnen reifer Auftritt....

_________________
Aus dem Dunkel bricht das Licht, Neu erstrahlet mir die Welt,
Und verstoßen bin ich nicht,
Welche Wonne, welches Glück,
Welcher Jubel kehrt zurück! Einzig Glück wohnt nur im Licht,
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Himmelssturm
Admin
avatar

RPG-Punkte : 2429
Bildnachweis : DeviantArt by Aconitum_Napellus

BeitragThema: Re: Riesenbäume   Fr Jun 01, 2012 7:39 am

Himmelssturm schrak bei Lichtsterns schroffem Tonfall ein wenig zusammen. Das war ganz anders als die liebevolle, sorgende Stimme, die man sonst von ihr zu Gehör bekam, dennoch fand er auch diesen Tonfall an seiner Gefährtlin passend und unbeschreiblich toll.
"Ich helfe dir, meine Teuerste", miaute er mit ein wenig Schalk in der Stimme und hoffte, dass die Anführerin bald wieder lachen konnte. "Lehn dich an mich."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lichtstern
Rollenspielmoderator
avatar

RPG-Punkte : 2475
Bildnachweis : deviantArt by =ibjennyjenny

BeitragThema: Re: Riesenbäume   Fr Jun 01, 2012 8:02 am

Liebend gern Lichtstern lächelte Himmelssturm kurz an, doch als sie sich erhob, verschwand dieses leichte lächeln. Als sie stand schwankte sie noch kurz und musste ersteinmal still stehen bleiben, weil siedie Welt wieder einmal drehte. Mit einem Schritt war Lichtstern bei ihrem gefährten angekommen und lehnte sich an ihn. Sofort durchfuhr sie ein leichtes kribbeln und sie wurde irgentwie etwas fröhlicher. Okay wir können. Gemeinsam mit Himmelssturm ging Lichtstern los, in Richtung Lager

-------> Lager

_________________
Aus dem Dunkel bricht das Licht, Neu erstrahlet mir die Welt,
Und verstoßen bin ich nicht,
Welche Wonne, welches Glück,
Welcher Jubel kehrt zurück! Einzig Glück wohnt nur im Licht,
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Himmelssturm
Admin
avatar

RPG-Punkte : 2429
Bildnachweis : DeviantArt by Aconitum_Napellus

BeitragThema: Re: Riesenbäume   Fr Jun 01, 2012 9:04 am

Die sandfarbene Kätzin erhob sich unter sichtlichen Schmerzen, jedoch mit einem Lächeln auf dem Gesicht, um sich anschließend gegen ihren Gefährten zu lehnen. "Wir können ganz langsam gehen", schlug Himmelssturm vor, als er merkte, dass sie Schmerzen hatte.
Das Gefühl, dass ihr Pelz den seinen berührte und seine Haut leicht streifte, verschaffte ihm ein Glück, das nichts anderes auf der Welt ihm zu geben vermocht hatte. Sie ist einfach wunderbar. Mit leichten Schritten schritt der graue Kater voran, immer darauf bedacht, nicht zu schnell für die verletzte Anführerin zu laufen. Langsam kamen sie dem Lager immer näher.
---> Lager
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mondtanz
Schüler


RPG-Punkte : 2356

BeitragThema: Re: Riesenbäume   Mi Jun 06, 2012 2:32 am

Mondtanz lächelte ihrer Schwester zu als diese mit Himmelssturm an ihrer Seite zurück uns Lager schlich. Sie schaute sich noch einmal um bevor sie sich ebenfalls un bewegung setzte und ebenfalls wueder ins Lager ging.


---> Lager

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Riesenbäume   

Nach oben Nach unten
 
Riesenbäume
Nach oben 
Seite 3 von 3Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
The Cats Forest Life RPG :: Rollenspiel :: MoorClan-
Gehe zu: