BlitzClan, TannenClan und SturmClan - sie alle leben im Wald. Jeder Clan kämpft um sein überleben und um sein Territorium. Wer wird überleben, wer wird untergehen?
 
StartseiteFAQMitgliederAnmeldenLogin
Euer Team
Administrator
Lilienstern

Coadministrator
Nachtherz

Chatmoderator

RPG-Moderator
Lichtstern
Nebelstern
Wüstenrose
CB-Moderator
Orchideenblüte
Clans
BlitzClan
Anführer: Schattenstern
2. Anführer: Steinfell
Heiler: Schneeherz

TannenClan
Anführer: Nebelstern
2. Anführer: Wüstenrose
Heiler: Schattenhauch

SturmClan
Anführer: Lilienstern
2. Anführer: Nachtherz
Heiler: {Rostkralle}
 
MoorClan
Anführer: Lichtstern
2. Anführer: Lavendelduft
Heiler: Mondtanz
Wetter und Beute

20°C
früher Morgen

Die Blattgrüne bringt reiche Beute in die Territorien der vier Clans. Jeder hat genug zu fressen, die Beutetiere lassen sich meist leicht erwischen, es ist ein guter Zeitpunkt, um das Jagen zu trainieren.
Die Sonne brennt schon auf die Erde, der Boden erwärmt sich, die Luft wird zur Mittagszeit über den wärmsten Punkten flimmern und jede Katze sich in den Schatten der Bäume oder ins kühle Nass eines Flusses zurückziehen.
Partnerforen

Teilen | 
 

 Lichterwald - RPG

Nach unten 
AutorNachricht
Abendpfote
Schüler
avatar

RPG-Punkte : 2351
Bildnachweis : deviantArt by Aconitum Napellus

BeitragThema: Lichterwald - RPG   Fr Jun 22, 2012 8:41 pm


WarriorCats – Lichterwald

Vorgeschichte

Vor vielen Blattwechseln
sammelte sich eine Gruppe von Katzen im Wald . Viele waren
Einzelläufer oder aus kleineren Streunergruppen. Sie teilten sich
ein Gebiet das mitten im Wald lag und schlossen einen Packt das sie
sich nicht bekämpfen würden. Auch Hauskatzen kamen dazu und lernten
wie man Beute jagt. Die Gruppe wuchs immer mehr und das Territorium
musste immer mehr vergrößert werden. Dann gab es Nahrungsknappheit
und Krankheiten. Die Katzen konnten sich nicht Heilen und einige
Starben,andere gingen in ihr altes Leben zurück und wieder andere
kämpften mit anderen um die Beute.Drei Katzen, eine Katze
und zwei Kater vereinbarten mit den vernünftig Katzen eine
Versammlung. Sie fand Nachts auf einem Hügel statt. Die Katzen
hatten sich in einem großen Kreis zusammen gesetzt, plötzlich
erschien eine hell leuchtende Katze mitten unter ihnen. »Seit
gegrüßt« miaute die Katze.»Ihr seit alle hier weil
ihr euch entschlossen habt die Kämpfe zu beenden. Wir wollen euch
dabei helfen.« eine weitere Katze erschien neben der Ersten.
»Wir kommen vom HimmelsClan. Wir sind vor langer Zeit hier auf
der Erde gewandelt und hatten ein ähnliches Vorhaben wie ihr.«,
miaute der neue Kater. Eine weitere kleiner Katze erschien. »Zu
viele sind schon gestorben!« jammerte sie. »Haltet
Ausschau nach besonderen Jagdkönnen! Ihr braucht neue Jagdgründeund mehr Regeln damit nie wieder jemand grundlos sterben muss! Wir haben denn gleichen Fehler gemacht wie ihr heute fast.« erklärte die erste Katze. Der Kater fing wieder an zusprechen »Ihr
werdet Anführer brauchen und Katzen die die Kunst der Heiler
beherrschen.« Dann verschwanden sie wieder. Die Katzen saßen
verwirrt und schweigend die ganze Nacht unter dem Sternenhimmel und dachten darüber nach was ihnen da wohl erschienen war. Am nächsten Tag entschlossen sich die Katzen darauf zuhören nach besonderen Fähigkeiten Ausschau zuhalten, was sollte den noch schlimmeres passieren? Eine Katze beobachtete einen jungen Kater wie er an einem Fluss mit Starker
Strömung fischte ohne in Gefahr zugeraten hinein zufallen. Eine
andere sah wie eine Katze mit Jungen ein Eichhörnchen erlegte das
schon fast entwischt war. Ein Kater sah bei einem Kampf einen kleinenKater in einen Teich springen und schnell davon schwimmen damit ihm sein Angreifer nicht verfolgen konnte. Die Katzen fanden viele verborgene Fähigkeiten als sie darauf achteten. Sie vereinbarten mit einigen eine Versammlung. Nach einem halben Mond hatten die Katzen 40 Katzen gefunden die ihnen helfen wollten neue Jagdtechniken zu
erlernen. Drei von ihnen bekamen im Traum eine Nachricht vom
HimmelsClan. Sie sollten Lager suchen gehen. Nach einem weiteren
halben Mond hatten sie drei Territorien markiert und zogen in Lager
wo sie alle zusammen schliefen. Bald waren Heilerkatzen gefunden und es entstand langsam ein richtiges Clan leben. Die Himmels Katzen sandten den ernannten Anführern Clannamen zu : EschenClan und RegenClan . Der EschenClan lebte im Wald und der RegenClan lebte
auf der feuchten Ebene mit den vielen Seen hinter dem Wald

Der EschenClan wuchs immer mehr und schneller so das es streit um die Clangrenzen gab. Die Himmelskatzen erschufen einen Ort hinter dem RegenClan Gebiet wo die Anführer und Heiler mit ihnen jederzeit Kontakt aufnehmen konnten, zusammen fand man eine Lösung. Es wurde ein Ort für friedliche Versammlungen gesucht um die wichtigen Dinge des Clanlebens einmal im Mond zu
besprechen ohne Kämpfernische Krieger.Dann kam eine Prophezeiung :
Rache wird denn Wald
beherrschen, rot wird die Erde sein und nur 4 können es aufhalten.

Bist du einer von diesen 4?


Infos :
Admin : Farnstern , Waldfell
Moderatoren : Tintenzahn, Schlammpfote, Nebelstern
Clans : BirkenClan,RegenClan & Streuner
Mitglieder : 22
Neuestes : Weißfeder
Altersbeschrenkung : nein
Rollenspiel : nicht gestartet
Aktualiesirt am 21.Juni 2012

Startseite:Steckbriefvorlage:Regeln
Es wird immer noch ein zweiter Anführer gesucht.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://wild-forest.forumieren.com
 
Lichterwald - RPG
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
The Cats Forest Life RPG :: Partnerbereich :: Forenwerbung-
Gehe zu: